TO NAVIGATION

                  Imme Geburtstag for webseite

Unser Ziel ist es, dass sich unsere Au-Pairs und Familien in Neuseeland miteinander
wohlfühlen und eine schöne und für beide Seiten bereichernde Zeit zusammen
verbringen.

Eine persönliche und individuelle Vermittlung ist uns darum ganz wichtig. Wir legen viel Wert darauf, unsere zukünftigen Au-Pairs bei einem Skype Gespräch persönlich kennenzulernen und auch die neuen Gastfamilien in Neuseeland zu  Hause zu besuchen  oder in einem Skype- oder Telefongespräch kennenzulernen und so sicherzustellen, dass sie als Gastfamilie für ein Au-Pair geeignet sind.

Das persönliche Vorgespräch mit Au Pairs und auch Familien, in dem wir auch herausfinden was für beide Seiten wichtig ist, ermöglicht uns individuelle Wünsche zu berücksichtigen und passende Au Pairs und Familien zu vermitteln – das ist die Basis für eine schöne gemeinsame Au-Pair Zeit!

Weihnachtstreff Au PairsNeben der persönlichen Vermittlung bieten wir auch eine Betreuung der Au-Pairs und Familien während ihrer gemeinsamen Zeit in Neuseeland.

Birte Feldmann ist hier die Ansprechpartnerin für Au-Pairs, wenn sie Fragen oder Probleme haben, oder einfach nur mal in ihrer Muttersprache von all ihren Erlebnissen berichten möchten!

Claudia und Imme for webseiteBirte hilft allen neuen Au Pairs, Kontakte zu finden zu anderen Au Pairs, die in der Nähe leben.  In Nelson gibt es Au-Pair Treffen für die Au-Pairs aus der Umgebung - und die weiter entfernt lebenden Au-Pairs sind immer eingeladen auf ein Treffen mit Birte in Nelson während ihrer Reisen auf der Südinsel. 

Für den Fall, dass ein Au-Pair in der Gastfamilie auf Dauer nicht glücklich ist, unterstützen wir das Au- Pair wenn gewünscht dabei, eine neue Gastfamilie zu finden bzw. falls eine Umvermittlung nicht möglich oder gewünscht ist, andere working-holiday Jobs zu finden.

Dies sind unsere kompletten Vermittlungs- und Betreuungsleistungen:

Vorbereitung/Vermittlung:

  • Persönliches Informationsgespräch und Interview via skype, in dem wir dich und deine Wünsche in Bezug auf deine Au Pair Zeit in Neuseeeland besser kennenlernen können, und in dem du alle deine Fragen zur Vermittlung direkt mit uns klären kannst
  • Annahme und checken deiner Bewerbungsunterlagen und ggfs. Vorschläge, wie du deine Unterlagen noch optimieren kannst
  • Wenn alle Bewerbungsunterlagen komplett sind, senden wir dir unseren
    Vermittlungsauftrag zu
  • Sobald sich bei uns eine Familie bewirbt, die für dich passen passen könnte, stellen wir dir die Familie(n) vor  inkl. Infos über die Familie, Jobbesschreibung und Fotos der Familie
  • Vermittlung eines (oder mehrerer) skype Gespräche zwischen dir und
    Familie
  • Wenn du dich für die Familie entscheidest – und die Familie sich für dich - bereiten wir euren individuellen Au-Pair Vertrag vor, in dem z.B. Aufenthaltszeitraum, Arbeits- und Freizeiten, Urlaubsanspruch etc. festgehalten werden. Dieser Vertrag wird von dir und deiner Gastfamilie unterschrieben.
  • Unterstützung bei Beantragung des Working Holiday Visum
  • Auf Wunsch Empfehlung von Flügen nach Neuseeland und Anschlussflügen innerhalb von Neuseeland
  • Wir  unterstützen dich individuell bei deinen weiteren Vorbereitungen und schicken dir  dazu schriftliches Infomaterial, sowie auch  Tipps zum Flug nach Neuseeland,  Tipps fuer deine Au-Pair Zeit, und  Informationsmaterial zu deinem Au-Pair Wohnort in Neuseeland zu.
  • Auf Wunsch Vermittlung einer guten und günstigen speziellen Au-Pair Auslandsreisekrankenversicherung und Haftpflichtversicherung
  • Email- oder skype Kontakt bis vor deinem Abflug um alle deine Fragen zu
    klären

Betreuung in Neuseeland:photo Au Pair Treff Lisa Marie Maria und Jenny webseite

Au-Pair Treff in Nelson mit Au-Pairs aus Hamilton und Blenheim

  • Anruf innerhalb der ersten 2 Tage nach deiner Ankunft und weitere skype Gespräche in deinen ersten Wochen in Neuseeland um sicherzugehen, dass du gut gelandet bist und dich in deiner Gastfamilie wohlfühlst und gut einlebst und um ggfs. erste Fragen zu klären.
  • Du kannst uns während deiner kompletten Au-Pair Zeit immer per Telefon, email oder Skype erreichen, wenn Fragen oder Probleme aufkommen, die du nicht direkt mit deiner Gastfamilie klären kannst – oder wenn du einfach mal Lust hast von deinen Erlebnissen zu erzählen.
  • Vermittlung von Kontakten zu anderen Au-Pairs von Au-Pair 4 Kiwi Kids
  • Au-Pair Treffen in Nelson mit Au-Pairs die in Nelson und Umgebung leben - wenn du weiter entfernt lebst, bist du immer eingeladen auf ein Treffen und Cappucino mit Birte, wenn du auf deiner Südinsel-Reise in Nelson zu Besuch bist (da einer unserer schönsten Nationalparks – Abel Tasman Nationalpark – ganz in unserer Nähe ist sind hier sehr viele Au Pairs zu Besuch :-)
  • Auf Wunsch Hilfe, geeigneten Sprachkurs zu finden (sofern Sprachkurs mit Arbeitszeiten in der Familie zu vereinbaren ist)
  • Wenn es zu Problemen mit deiner Gastfamilie kommt, sind wir für dich da und versuchen, durch Gespräche mit dir und deiner Gastfamilie die Probleme zu klären
  • Falls die Probleme nicht durch Gespräche gelöst werden können und auf Dauer kein harmonisches Zusammenleben mit deiner Gastfamilie möglich ist, unterstützen wir dich bei der Umvermittlung in eine neue Gastfamilie
  • Wenn eine Umververmittlung nicht möglich oder nicht gewünscht ist, bieten wir dir auf Wunsch Unterstützung bei der Suche nach einem working-holiday Job (z.B. in Tourismus, Gastronomie oder Landwirtschaft).
  • Im Notfall haben wir in Nelson ein Gästezimmer für Au-Pairs oder übernehmen die Kosten für deine Hostelunterkunft (Gemeinschaftszimmer) für bis zu 5 Tage.
  • Auf Wunsch Ausstellung eines Au-Pair Zertifikats zum Abschluss deiner Au-Pair Zeit

Das bietet dir deine Gastfamilie:

Anna Lena with family new.250
Deine Gastfamilie nimmt dich in ihre Familie auf und gibt dir so die Chance, mitten zwischen Kiwis zu leben und zu arbeiten und auf diese Weise den Alltag in Neuseeland zu erleben, mit allem, was dazu gehört z.B. Ausflüge an den Strand, BBQ's, Familienfeste..und manchmal auch gemeinsamer (Camping-)Urlaub an den schönsten Ecken Neuseelands!

 

 
Die Familie bietet dir ausserdem:

  • Abholung vom nächstgelegenen Flughafen in Neuseeland
  • freie Unterkunft (eigenes möbliertes Zimmer) und Verpflegung in der Familie
  • wöchenentliches Taschengeld in Höhe von NZ$150 bis NZ$240 netto (Höhe abhängig von der wöchentlichen Arbeitszeit, siehe unten)
  • 2 freie Tage in der Woche, in der Regel Samstags und Sonntags
  • 4 Wochen bezahlter Urlaub bei 12 Monaten Au-Pair Aufenthalt, bzw. 2 Wochen bezahlter Urlaub bei 6 Monaten Au-Pair Aufenthalt
  • Häufig stellen die Gastfamilien ihrem Au-Pair ein Auto für die Freizeit zur Verfügung, meist für Fahrten am Wohnort oder in näherer Umgebung (Benzinkosten werden dann vom Au-Pair bezahlt).

Arbeitszeit/Taschengeld

Da die Gastfamilien je nach ihrer persönlichen Familiensituation unterschiedliche
Zeiten der Mithilfe durch ihr Au-Pair brauchen – und auch Au-Pairs
unterschiedliche Wünsche in Bezug auf Arbeitszeiten haben, gibt es folgende
Varianten:

Bis zu 25 Stunden/Woche  =  NZ$ 150 netto Lohn/Woche

Bis zu 30 Stunden/Woche  =  NZ$ 180           "

Bis zu 35 Stunden/Woche  =  NZ$ 210            "

Bis zu 40 Stunden/Woche  =  NZ$ 240           "

(1 NZ$ entspricht zur Zeit ca. 0.58 Euro)

Aktueller Wechselkurs siehe:

www.umrechnung.org/waehrungen-umrechnen/waehrungs-kurs-umrechner.htm

TO CONTENT HOME